Entenbrust in fruchtiger Beerensauce

Entenbrust in fruchtiger Beerensauce

Entenbrust kreuzweise einschneiden, beide Seiten salzen und pfeffern und im heißem Olivenöl auf der Hautseite 3 Minuten scharf anbraten. Die Entenbrust wenden und auf der anderen Seite ebenfalls 3 Minuten anbraten. Das Fleisch in Alufolie einwickeln und für ca. 15 Minuten ins 180° C warme Backrohr legen. Danach die Entenbrust aus dem Rohr nehmen und weitere 5 Minuten in der Alufolie ruhen lassen.


Den Bratrückstand mit der Gemüsebrühe aufgießen und aufkochen. Crème de Cassis-Likör und Heidelbeer Balsam Star dazugießen und einreduzieren lassen. Die Soße vom Herd nehmen und mit kalten Butterstücken montieren (Butterstücke in die Sauce einrühren).
Die Entenbrust in Scheiben schneiden und mit der Soße anrichten.

Einkaufsliste

Zutaten für 4 Portionen:

  • 800 g Entenbrust
  • 2 EL Pepone natives Olivenöl extra VOM FASS
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 100 ml Gemüsebrühe
  • 80 ml Crème de Cassis VOM FASS
  • 80 ml Heidelbeer oder Waldhimbeer Balsam Star VOM FASS    
  • etwas kalte Butter
  • Alufolie