Apfel-Weißwein-Bowle

Apfel-Weißwein-Bowle

300 ml Weißwein mit Zitronensaft und Zucker aufkochen, vom Herd ziehen. Die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und sofort in das Weißweingemisch geben. Die Apfelspalten darin 2 Min. bissfest kochen. Das Weißweingemisch mit den Apfelspalten in ein Bowlengefäß füllen. Den restlichen Weißwein, den Apfelsaft und den Calvados hinzugeben und über Nacht kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit dem eiskalten Sekt auffüllen.

Einkaufsliste
  • 1 Liter Campagnola Soave Classico VOM FASS
  • ¼ Liter Apfelsaft VOM FASS
  • 6 EL Zitronensaft
  • 200 g Zucker
  • 800 g säuerliche Äpfel
  • 200 ml Calvados "Reserve" V.S.O.P VOM FASS
  • 2 Flaschen Castillo Perelada Cava Brut Reserva VOM FASS